Selbstsponsoring

Die erste Woche in meinem Projekt ist vorrüber und ich bin sehr zufrieden. Insgesamt komme ich – laut runtastic – auf folgende Werte:

Insgesamt 60km zurückgelegt, davon 13km laufend und 47km per Rad. Soweit durchaus wie geplant.
Diese Woche werde ich etwas ruhiger angehen um meine müden Knochen nicht zu überanstrengen.

Natürlich träume ich mal wieder von einer neuen Pulsuhr. Diesmal wirklich das Luxusmodell mit allem Schnick und Schnack und ANT+ Da ich aber momentan weder das nötige Kleingeld habe, noch in naher Zukunft mein Geburtstag ansteht, habe ich mir überlegt, mich selber zu sponsern und dadurch noch mehr zu motivieren:

Für jeden “laufend” zurückgelegten Kilometer kommt ein Euro in meine Spardose.

Spendenstand nach Woche 1: 13 EUR. Immerhin!

Auf in die zweite Woche. Heute mit einem Ruhetag.

Leave a Reply


sechs − = vier